hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

A-Zitrona Stoffwechsel Limonade

A-Zitrona Stoffwechsel Limonade


Heute habe ich mal wieder ein paar Flaschen meiner Apfelessig Zitronen Limonade hergestellt. Diese Limo schmeckt sehr gut, hat sehr gute Eigenschaften auf den Stoffwechesel und verdient einen tollen Namen. A-Zitrona ist geboren.

Jetzt aber ehrlich, Spaß beiseite.

Schon so ziemlich jeder hat in unserer Stoffwechselkur zumindest am Anfang festgestellt, dass es mit der Verdauung nicht so gut funktioniert. Was machen wir dann alles. Flohsamenschalen, Leinsamen, Apfelessig, Magnesium. Wir lassen uns eine Menge einfallen damit es wieder, na wie soll ich sagen funktioniert.

Leinsamen sind richtig gut fallen aber in unserer Kur wegen den Fetten aus.

Apfelessig ist nicht jedermanns Sache und auch für den Magen nicht immer förderlich

Flohsamenschalen….. Das geglibbere ist auch nicht für jeden.

Ein Versuch ist es Wert die guten Eigenschaften des Apelessigs zusammen mit Ingwer, grünem Tee, Zitrone zu verbinden.

Diese Limo schmeckt einfach nur sehr gut. Über den Tag verteilt eine Flasche getrunken und vielleicht ist auch dein Problem beseitigt. Wenn nicht hast du trotzdem etwas gutes getrunken.

Nicht nur die entschlackenden Eigenschaften des Apfelessigs sind hier von Vorteil sondern auch

  • grüner Tee, enthät Catechine welchen die Fettverbrennung anregen
  • Borneol und Cineol aus Ingwer und Zitrone regen die Verdauung an.

 

A-Zitrona Stoffwechsel Limonade

A-Zitrona Stoffwechsel Limonade

0 von 0 Bewertungen
Rezept pinnen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht: strenge Phase
Land & Region: Getränke
Menge: 1 Flasche
Autor: Sascha

Zutaten

  • 250 ml Wasser
  • 2 TL grüner Tee (alternativ 2 Teebeutel)
  • 4 EL Apfelessig
  • 5 EL Xucker light
  • 1 Stück Ingwer (Daumengross)
  • 1 Zitrone
  • 1 Liter Wasser mit Kohlensäure

Zubereitung

  • Aus Wasser und Tee einen Tee zu bereiten
  • Zusammen mit Ingwer, Apfelessig, Saft 1 Zitrone und dem Xucker light ziehen lassen
  • In der Küchenmachine verrühren bis keine Stücke mehr übrig bleiben
  • Mit dem Sprudel auffüllen und in eine Flasche füllen
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte