hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Eiweißbrot für den Backautomaten

Eiweißbrot für den Backautomaten

Heute habe ich endlich mal wieder meinen Backautomat aus dem Keller geholt, weil ich keine Lust mehr hatte diese ganzen klebrigen Teige zu formen. Die Idee war gut. Mein Eiweißbrot ist richtig lecker und war fix ohne irgendwelches geklebe gebacken. Mit Sicherheit geht dieser Teig auch in einer Kastenform. Zum formen perr Hand ist er allerdings zu flüssig.

Eiweißbrot für den Backautomaten

Eiweißbrot für den Backautomaten

0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen Rezept bewerten
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 2 Stdn. 5 Min.
Menge: 12 Scheiben
Autor: Sascha

Zutaten

  • 500 g Magerquark
  • 4 Eier (Gr. M)
  • 4 Eiweiß
  • 100 g Haferkleie
  • 2 TL Salz
  • 2 Btl Backpulver
  • 150 g Leinsamen

Zubereitung

  • Alle Zutaten mischen und in den Backautomat füllem
  • 2 Stunden bei hoher Bräunung im Programm Backpulver backen

Sonstige Informationen

Leinsamen passen normalerweise nicht in unseren Ernährungsplan. Diese können durch mehr Haferkleie / Flohsamen ersetzt werden
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte

Datenschutz
Ich, Sascha Weyh (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Sascha Weyh (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.