hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Eiweißbrot für die strenge Phase

Eiweißbrot für die strenge Phase

Heute habe ich mal wieder das leckere Eiweißbrot für die strengen Phase von http://www.vorstadtleben.de gebacken.

Dieses leckere Brot macht in vielen Facebook Gruppen die Runde ob als süßes Brot verwandelt mit Schokoladen Eiweiß oder mit Knoblauch und Co verfeinert. In diesem Brot wird Mehl durch Eiweißpulver ersetzt.

Ich gebe ihm aber keinen neuen Namen ala Eiweißbrot für ……

Also Orginal Rezept hier Vergleicht es mal mit anderen 🙂

Ich habe es noch nicht angeschnitten, da es mir gerne zusammenfällt und ich dies mit einer kompletten Auskühlung über den Tag verhindere.

Auf der Seite zum Orginal kann es aber bestaunt werden

Dieses Rezept ist für die strenge Phase mit Milchprodukten geeignet.

Ich verwende es gerne für meinen Toast Hawai oder auch für meine armen Ritter. In beiden Rezepten wurde dieser Teig verwendet.

Eiweißbrot für die strenge Phase

Eiweißbrot für die strenge Phase

3.8 von 5 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen Rezept bewerten
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 10 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.
Gericht: Low Carb, strenge Phase mit Milchprodukten
Land & Region: Backwaren, Brot
Menge: 16 Scheiben
Kalorien990kcal
Autor: Sascha

Zutaten

  • 5 Eier (Gr. M)
  • 150 g Magerquark
  • 120 g Eiweißpulver (natur)
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Brotgewürz
  • 150 ml Wasser
  • 40 g Flohsamenschalenmehl

Zubereitung

  • Alle Zutaten miteinander verrühren. Das Flohsamenschalenmehl bitte ganz zum Schluß dazugeben
  • Eine Backform mit Backpapier auslegen und den Teig hinein geben
  • Bei 170° Umluft ca. 1 Stunde backen
  • Komplett auskühlen lassen dann erst aus der Form befreien

Sonstige Informationen

610 g / 1065 kcal / 154 g Eiweiß / 35 g Fett / 16 g KH / davon Zucker 15 g / 34 g Ballaststoffe

Alle Nährwerte ohne Gewähr. Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte
Mit Zucker verfeinert und das Eiweißpulver mit Schokoladenpulver ersetzt, gibt es ein leckeres süßes Frühstücksbrot

Nährwerte

Serving: 560g | Kalorien: 990kcal | Kohlenhydrate: 15g | Protein: 150g | Fett: 30g | Zucker: 14g
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte

[quelle]Inspiriert von vorstadtleben.de:[/quelle]

 

 

 

 

 

Datenschutz
Ich, Sascha Weyh (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Sascha Weyh (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.