hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Gemüsefrikadellen mit Kräuterquark

Gemüsefrikadellen mit Kräuterquark

Heute gab es bei mir Gemüsefrikadellen mit Kräuterquark. Die Gemüseschieber waren wieder einmal voll und es musste dringend etwas mit Gemüse gekocht werden. Also entschied ich mich für vegetarisch.

Dieses Rezept ist für die strenge Phase mit Milchprodukten

Gemüsefrikadellen mit Kräuterquark

Gemüsefrikadellen mit Kräuterquark

5 von 1 Bewertung
Rezept pinnen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht: Abendessen / Mittagessen, strenge Phase mit Milchprodukten, Vegetarisch
Land & Region: Deutsch
Menge: 4 Stück
Kalorien73kcal
Autor: Sascha

Zutaten

  • 1 Paprika rot
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei (Gr. M)
  • 2 EL Flohsamenschalen
  • Bärlauch oder Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Paprika scharf, Chili Flocken

Zubereitung

  • Das  Gemüse waschen,  und alles grob in Stücke schneiden.
  • Mit dem Pürierstab oder der Küchenmachine zu feinem Brei verarbeiten.
  • In einem Küchenhandtuch etwas Wasser ausdrücken und die restlichen Zutaten dazugeben
  • Den Teig ca. 5 Minuten quellen lassen und in einer beschichteten Pfanne mit etwas Gemüsebrühe oder Kokosöl ( Kokosöl ist keine strenge Phase ) kleine Fladen ausbacken
  • Ich habe dazu einen Kräuterquark gegessen

Sonstige Informationen

Nährwerte sind nur für die Gemüsefrikadellen ohne Quark
[nutr-label servingsize='585' servings='4' calories='293' totalfat='7' satfat='kA' transfat='kA' cholesterol='kA' sodium='kA' carbohydrates='25' fiber='33' sugars='22' protein='15']

Alle Nährwerte ohne Gewähr. Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte

Nährwerte

Kalorien: 73kcal
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte