hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Gemüsesuppe mit Apfelküchle

Gemüsesuppe mit Apfelküchle

Heute ist es richtig kalt. Schon fast wie Herbst und meine Ideen nach Suppen kamen wieder zum Vorschein. Also gab es eine schnelle Gemüsesuppe mit Apfelküchle. Dieses Rezept ist für die strenge Phase mit Milchprodukten der Stoffwechselkur geeignet.

[sociallocker id=1919]

Gemüsesuppe mit Apfelküchle

Gemüsesuppe mit Apfelküchle

0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen Rezept bewerten
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht: Low Carb, strenge Phase mit Milchprodukten
Menge: 4 Portionen
Autor: Sascha

Zutaten

Zutaten für die Suppe

  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika rot,grün,gelb
  • 1 Zwiebel
  • 1 Kohlrabi
  • 2 Handvoll Prinzessbohnen
  • 3 EL Frischkäse (light)
  • 1 EL Guarkernmehl
  • Suppenkräuter (TK)
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe (instant)

Für die Apfleküchle

Zubereitung

Zubereitung der Suppe

  • Die Zwiebel schälen und grob würfeln, mit etwas Gemüsebrühe anbraten
  • Gemüse putzen, würfeln, zu den Zwiebeln dazugeben und mit geschlossenem Deckel 5 Minuten dünsten
  • 1 Liter Wasser sowie Gemüsebrühe und die Kräuter dazugeben
  • Für 10 Minuten köcheln lassen und dann den Frischkäse unterrühren
  • Guarkernmehl nach und nach dazugeben

Zubereitung Apfelküchle

  • Alle Zutaten bis auf den Apfel und Milch mit einem Handrührgerät gründlich verrühren. so viel Milch azugeben bis ein Teig entsteht der sich in eine Pfanne gießen lässt.
  • Den Apfel schälen in dünne Scheiben schneiden und das Gehäuse herausschneiden
  • Eine beschichtete Pfanne erhitzen, am besten mit Kokosöl einreiben und etwas Teig hineingeben, Apfelscheibe darauf legen und 2 Minuten backen
  • Wenden, weiter backen und abkühlen lassen
  • Nach Wunsch mit Puderxucker light bestäuben
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte

[/sociallocker]