hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Haferkleie

Haferkleie

Viele Rezepte enthalten Haferkleie. Hier wirst du ein paar Wissenswerte Dinge über diese Kleie erfahren.

Was ist Haferkleie?

Haferkleie besteht aus den Randschichten des Haferkorns. Sie wird mit oder ohne Kein verkauft. Am häufigsten kommt aber die Haferkleie mit Korn zum Einsatz.

Was macht die Haferkleie so wertvoll?

  • 60% Balaststoffe
  • 80% Mineralstoffe
  • 85% Vitamine
  • 60% Eiweiß

Was macht die Haferkleie so gesund und warum ist diese für unsere Ernährung geeignet?

  • Haferkleie enthalten viele unlösliche Balaststoffe, welche auf den Darm anregend wirken und so Verstopfungen entgegen wirken können.
  • Sie sind sättigend
  • Haferkleie einthält viel Beta-Glucan welches im Darm cholesterinhaltige Gallensäure bindet und so den Cholesterinspiegel niedrig hält

Haferkleie enthält aber doch sehr viel Kohlenhydrate. Warum kann ich diese trotzdem zu mir nehmen?

  • Wir bauen Haferkleie erst in der erweiterten Phase in unseren Plan mit ein
  • Sie besteht aus komplexen Kohlehydraten, welche erst vom Körper aufgespalten werden müssen. Diese bedeutet das sie nur langsam ins Blut übergehen und den Insulinspielgel nur wenig erhöhen. Wir bleiben länger satt.
  • Haferkleie nehmen bis das 25 fache ihres eigentlichen Gewichtes an Wasser auf. Dies ist gut für eine lange Sättigung und hilft besonders bei Heißhungeratacken. Besonders wichtig ist hierbei aber auch genug zu trinken.
  • Durch den hohen Anteil an Balaststoffen werden diese fast unverdaut wieder ausgeschieden. Wesshalb wir Haferkleie in ausgeglichener Menge nicht auf unsere Kalorien anrechnen.

 

 

 

Datenschutz
Ich, Sascha Weyh (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Sascha Weyh (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.