hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Karamelisierter Käse Apfelkuchen

Karamelisierter Käse Apfelkuchen

Gerade habe ich einen Karamelisierter Käse Apfelkuchen für die erweiterte Phase gebacken. dieser leckere Kuchen ist innerhalb von 20 Minuten fertig gebacken. Er schmeckt durch das hunzufügen von gemahlenen Mandeln schon mehr nach Kuchen wie die ganzen anderen gebackene Quark Alternativen. Dies ist aber nur eine persönliche Meinung. Leider kann man diesen Kuchen dann nur noch in einer erweiterten Phase oder der Low Carb Ernährung essen.

Karamelisierter Käse Apfelkuchen

Karamelisierter Käse Apfelkuchen

5 von 3 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen Rezept bewerten
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht: Erweiterte Phase, Low Carb
Menge: 8 Stück
Kalorien131kcal
Autor: Sascha

Zutaten

  • 300 g Magerquark
  • 100 g Frischkäse (0,3 % Fett)
  • 100 g Mandeln (gemahlen)
  • 2 Eier (Gr. M)
  • 2 Eiweiß
  • 3 EL Xucker light
  • 1/2 Fl Butter Vanille Aroma
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 30 g Eiweißpulver (Vanille)

Zubereitung

  • Alle Zutaten bis auf die Äpfel mit einem Rührgerät miteinander verrühren
  • Eine 26 er Backform mit Backpapier auslegen und die Seiten leicht mit Kokosöl ausfetten
  • Den Backofen auf 180° vorheizen
  • Den Teig in die Form füllen und mit dünn geschnittenen Apfelscheiben belegen
  • Für 20-25 Minuten backen 5 Minuten vor Schluß nach Wunsch mit etwas Xucker light bestreuen und karamelsieren lassen

Sonstige Informationen

[sociallocker id="1919"][nutr-label servingsize='840' servings='8' calories='1055' totalfat='50' satfat='kA' transfat='kA' cholesterol='kA' sodium='kA' carbohydrates='43' fiber='11' sugars='42' protein='105']

Alle Nährwerte ohne Gewähr. Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte[/sociallocker]

Nährwerte

Kalorien: 131kcal
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte

[alert type=“danger“ icon-size=“small“]Wenn dir dieses Rezept gefällt, würde ich mich über eine Bewertung freuen[/alert]