hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Kalte Gemüsesuppe

Kalte Gemüsesuppe

Endlich wird es Sommer. Essen möchte ich hier nicht wirklich. Irgendetwas muss aber gekocht werden. Es soll schnell gehen und bei der Hitze genießbar sein.

Ich habe mir gestern Abend eine kalte Blumenkohlsuppe vorgekocht.

In eine gut verschließbare Schüssel gefüllt kann diese beim Vatertagsausflug mitgenommen werden. Ein Schnitzel aus der Hand dazu und der Tag ist zumindest mit Essen gut abgedeckt.

Dieses Rezept ist für die strenge Phase mit Milchprodukten geeignet. Ohne Schnitzel ist es eine leckere vegetarische Suppe.

Kalte Gemüsesuppe

Kalte Gemüsesuppe

0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen Rezept bewerten
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht: Low Carb, strenge Phase mit Milchprodukten
Menge: 2 Portionen
Kalorien91kcal
Autor: Sascha

Zutaten

  • 500 ml Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 400 g Blumenkohl (Zucchini oder Gurke schmeckt auch sehr gut)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Dill
  • 100 ml Joghurt

Zubereitung

  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit etwas Gemüsebrühe dünsten.
  • Mit Wasser auffüllen, Gemüsebrühe und die Blumenkohlröschen dazugeben
  • Das ganze kurz aufkochen und bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten köcheln lassen
  • Alles pürieren und gut abkühlen lassen
  • Joghurt und Dill dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Am besten über Nacht im Kühlschrank gut durchziehen lassen

Sonstige Informationen

[nutr-label servingsize='1000' servings='2' calories='182' totalfat='0' satfat='kA' transfat='kA' cholesterol='kA' sodium='kA' carbohydrates='22' fiber='12' sugars='19' protein='18']

Alle Nährwerte ohne Gewähr. Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte
 

Nährwerte

Kalorien: 91kcal
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte