hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Kartoffelersatz: Falsche Rosmarinkartoffeln in der Stoffwechselkur

Kartofelersatz Stoffwechselkur

Hand aufs Herz, auch wenn man sich an die Ernährung in der Stoffwechselkur so langsam gewöhnt hat, die Suche nach einem Kartoffelersatz kommt hin und wieder in den Kopf oder?

Heute gibt es ein Rezept für einen Kartoffelersatz.

Falsche Rosmarin Kartoffeln für die strenge Phase der Stoffwechselkur.

Per Zufall bin ich im Internet auf eine Variante gestoßen wie man Rettich so zubereiten kann, dass er geschmacklich sehr stark an eine Kartoffel erinnert.

Gleich habe ich mir daraus falsche Rosmarin Kartoffeln gemacht

Vom Aussehen und vom Geschmack erinnern sie doch sehr stark an Kartoffeln

Das von mir gefundene Video möchte ich hier keinem vorenthalten.

https://youtu.be/dExnNj01OBI

Kartofelersatz Stoffwechselkur

Kartoffelersatz Falsche Rosmarin Kartoffeln

Rezept drucken Rezept pinnen Rezept bewerten
Kartoffelersatz für die strenge Phase der Stoffwechselkur
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht: Low Carb, strenge Phase, strenge Phase mit Milchprodukten
Menge: 3 Portionen
Kalorien114kcal
Autor: Sascha

Zutaten

  • 500 g Spitzrettich
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1 TL Salz

zum Würzen

  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 TL Kokosöl (optional)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Den Rittich schälen und in Kartoffelähnliche Stücke schneiden
  • In einen großen Topf Wasser, Salz, Kurkuma zum Kochen bringen
  • Die Rettichstücke darin ohne Deckel schwallend für 20 Minuten kochen
  • Das Wasser abgießen und die Rettichstücke ausdampfen lassen.
  • Mit einem Küchenkrepp die Stücke gut trocken tumpfen
  • In einer Pfanne Kokosöl erhitzen und die Stücke darin scharf anbraten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und gehackten Rosmarin dazugeben.
  • Für 5 Minuten unter ständigem wenden leicht anbraten

Sonstige Informationen

Bei mir gab es dazu einen Kräuterquark

Nährwerte

Serving: 500g | Kalorien: 114kcal | Kohlenhydrate: 9g | Protein: 5g | Fett: 6g
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte