hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Nudeln mit Bärlauchpesto ( strenge Phase )

Heute gibt es das Rezept für Nudeln mit Bärlauchpesto. Diese Nudeln sind eine Abwandlung der Konjak / Shirataki Nudeln und haben einen Nudelähnlichen Geschmack, ganz anders zu den bekannten Shirataki Nudeln welche nur den Geschmack der Soße annehmen.

Dieses Rezept ist für die strenge Phase mit Milchprodukten der Stoffwechselkur geeignet.

Nudeln mit Bärlauchpesto ( strenge Phase )

0 von 0 Bewertungen
Rezept pinnen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht: Low Carb, strenge Phase mit Milchprodukten
Menge: 2 Portionen
Autor: Sascha

Zutaten

Für die Nudeln

Für das Pesto

  • 100 g Bärlauch
  • 100 g Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 200 g Harzer Käse

Zubereitung

Für die Nudeln

  • Magerquark, Eier, Wasser miteinander verrühren
  • Mit dem Handrührgerät das konjakmehl einrühren, Wenn alles zu einer dicken Masse geworden ist aufkochen bis sich Blasen bilden. Achtung ständig rühren
  • Den Topf von der Kochstelle nehmen
  • Das Calciumhydroxid mit 5 EL Wasser vermischen bis es sich komplett gelöst hat und zu der Masse geben. Mit dem Handrührgerät für 3 Minuten gründlich verrühren
  • Einen großen Topf bis zur Hälfte mit Wasser füllen und zum Sieden bringen
  • Mit einer Kartoffel / Spätzlepresse die Masse in das Wasser drücken.
  • Für 10 Minuten leicht köcheln lassen
  • Mit kaltem Wasser gründlich abspülen und zur Seite stellen

Für das Pesto

  • Alle Zutaten in der Küchenmachine zu einem feinen Pesto verarbeiten

Ab der Stabi

  • Hier können Pinienkerne hinzugegeben werden sowie den Harzer Käse durch etwas Parmesankäse ersetzt werden

Sonstige Informationen

Für was ist das Calciumhydroxid in den Konjak / Shirataki Nudeln
Erst einmal: Auch bei den gekauften Konjaknudeln ist Calciumhydroxid enthalten. Dies war uns nur nie bewusst. Auch wenn sich das ganze sehr chemisch anhört, so ist Calciumhydroxid total unbedenklich in der Ernährung.
Konjakmehl ist ein wasserlösliches Mehl und das Calciumhydroxid wird nur hinzugefügt um diese Wasserlöslichkeit zu entfernen. Ansonsten würden die Nudeln sehr schnell zerfallen.
 
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte

Datenschutz
Ich, Sascha Weyh (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Sascha Weyh (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.