hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Riesenchampignons mit Putengyros

Riesenchampignons mit Putengyros

Bei mir gab es Riesenchampignons mit Putengyros auf Ruccola. Ein Gericht welches etwas Vorbereitungszeit benötigt, aber dann sehr schnell zuzubereiten ist.

Ich finde den Ruccolo oft sehr bitter und habe ihn deshalb leicht karamelisiert. Zusammen mit den Champignons echt lecker.

Dieses Rezept ist für die strenge Phase der Stoffwechselkur geeignet. Wer die Soße dazu machen möchte ist bei der strengen Phase mit Milchprodukten.

Riesenchampignons mit Putengyros

Riesenchampignons mit Putengyros

0 von 0 Bewertungen
Rezept pinnen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht: Erweiterte Phase, Low Carb, strenge Phase, strenge Phase mit Milchprodukten
Autor: Sascha

Zutaten

Für das Gyros

  • 500 g Putengeschnetzeltes
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Wasser

Sonstige Zutaten

  • 3 Riesenchampignons
  • Ruccola
  • 1 EL Xucker light

Für die Soße

  • 2 EL Frischkäse (light)
  • 1 Eigelb
  • Salz, Pfeffer
  • 200 ml Wasser

Zubereitung

Für das Gyros

  • Alle Zutaten für das Gyros gut miteinander vermischen und in einer geschlossenen Schüssel über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen

Zubereitung

  • Die Cahmpignons kurz unter fliesendem Wasser abbürsten und den Strunk entfernen
  • Mit etwas Gemüsebrühe leicht anbraten und aus der Pfanne nehmen
  • Nun mit etwas Kokosöl oder alternativ Gemüsebrühe das Gyros anbraten und auch aus der Pfanne nehmen
  • Frischkäse und Wasser kurz darin aufkochen, etwas abkühlen lassen und das Eigelb schnell einrühren. ( Die Flüssigkeit darf nicht mehr kochen, wir wollen ja kein Rührei ) Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Nun in einer weiteren Pfanne 1 EL Xucker light mit 2 EL Wasser erhitzen und eine Handvoll Ruccolo darin leicht andünsten
  • frischen Ruccola auf einen Teller geben, karamelisierten Ruccloa darüber geben. Die Champignons dazu und mit dem Gyros und der Soße füllen

Sonstige Informationen

Bei diesem Gericht gibt es keine Portionsangaben, da ich gleich mehr Gyros vorbereitet und dieses eingefroren habe.
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte