hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Weihnachtlicher Tassenkuchen

Weihnachtlicher Tassenkuchen
Weihnachtlicher Tassenkuchen

Einen schnelleren “ Lebkuchen “ oder eher Kuchen mit Lebkuchengeschmack kann man wohl nicht backen. Dieser Kuchen ist eine abgewandelte Form des bekannten Tassenkuchens, welchen es ja mitlerweile in vielen Geschmacksvarianten gibt.

Dieses Rezept ist für die strenge Phase mit Milchprodukten geeignet.

Weihnachtlicher Tassenkuchen

Weihnachtlicher Tassenkuchen

3 von 1 Bewertung
Rezept pinnen
Vorbereitungszeit 1 Min.
Zubereitungszeit 4 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht: Low Carb, strenge Phase mit Milchprodukten
Land & Region: Kuchen & Dessert, Weihnachten
Menge: 1 Kuchen
Kalorien282kcal
Autor: Sascha

Zutaten

  • 1 Ei (Gr M)
  • 3 EL Eiweißpulver (neutral )
  • 1/4 TL Backpulver
  • 4 EL Milch
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 3 TL Xucker light
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Backkakao (stark entölt)

ab Stabilisationsphase

  • 3 TL Kokosmehl

Zubereitung

  • Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Sollte dieser zu fest sein etwas Wasser dazugeben
  • In ein Mikrowellen geeignetes Schälchen / Tasse geben ( bis zur Hälfte füllen ) und bei 800 Watt für 4-5 Minuten garen.
  • Die Mikrowelle öfters öffenen, damit nichts über den Rand läuft
  • Kurz abkühlen lassen und mit einem Messer aus der Form lösen

Nährwerte

Serving: 165g | Kalorien: 282kcal | Kohlenhydrate: 6g | Protein: 46g | Fett: 6g | Zucker: 6g
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte