Rezept drucken
Gebratener Gurkensalat

gebratener Gurkensalat

Ernährung Abendessen / Mittagessen, strenge Phase
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 1 Portion
Kalorien 265 kcal
Autor hcg-rezepte.com

Das brauchst du

  • 1 Salatgurke
  • 150 g Rinder Tatar alternativ mageres Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Ei Gr M
  • Essig, Kräuter

So wirds gemacht

  1. Tatar mit Pfeffer und Muskat würzen ( kein Salz ) und mit einem Ei verkneten

  2. Die Salatgurke waschen und ein 3 Teile schneiden. Nun kann vorsichtig der innere Teil mit einem Scharfen Messer herausgeschnitten werden. ( Nicht weg schmeißen wird für die Salatsoße benötigt )

  3. Die ausgehöhlte Gurke mit der Hackfleischmasse füllen und in Scheiben schneiden

  4. Eine Pfanne erhitzen und etwas Gemüsebrühe, Zitrone, Wasser oder ggf. Kokosöl erhitzen. Die Gurkenscheiben von jeder Seite jeweils ca. 2 Minuten darin braten.

  5. Erst jetzt bei Wunsch salzen ( Vorher hätte die Gurke zu viel Wasser gezogen )

  6. Gurkenkerne mit etwas Essig, Xucker light und Kräutern nach Wunsch kurz pürieren. Alles zusammen mit gehackter Zwiebel auf einen Teller anrichten

Sonstige Informationen

[nutr-label servingsize='555' servings='1' calories='265' totalfat='10' satfat='kA' transfat='kA' cholesterol='kA' sodium='kA' carbohydrates='8' fiber='kA' sugars='8' protein='41']


Alle Nährwerte ohne Gewähr. Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte