hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Zucchini Sandwitch

Zucchini Sandwitch

Ein leichtes Sandwitch ganz ohne Kohlenhydrate ist dieses Zucchini Sadwitch. Es ist sehr schnell zubereitet und schmeckt herrlich frisch. Belegen könnt ihr es ganz nach euren wünschen.

Zucchini Sandwitch

Zucchini Sandwitch

5 von 2 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Menge: 1 Portion
Autor: Sascha

Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 50 g Kräuterfrischkäse (fettreduziert)
  • 100 g gegarte Putenbrust (Scheiben)
  • 1 Tomate
  • frischer Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • Kokosöl oder Gemüsebrühe (zum Anbraten)

Zubereitung

  • Die Zucchini längs in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit etwas Kokosöl von jeder Seite ca. 1 Minute anbraten
  • Zucchini aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Erst jetzt mit Salz und Pfeffer würzen
  • Die erkaltete Zucchini mit dem Frischkäse bestreichen und mit der Putenbrust, Tomaten und frischem Basilikum belegen.
  • Deckel auflegen und genießen

Sonstige Informationen

Zucchini immer erst ganz zum Schluss salzen, da diese sonst zu viel Wasser zieht und matchig wird.
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte

[yasr_visitor_votes size=“medium“]

Datenschutz
Ich, Sascha Weyh (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Sascha Weyh (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.