hcg-rezepte App Unsere Rezepte gibt es auch in einer kostenlosen Android App

Zwiebelschnitzel

Zwiebelschnitzel
Zwiebelschnitzel

Heute habe ich Zwiebelschnitzel gekocht. Ein einfaches Gericht was viele auch von Zeiten vor der Kur kennen. Meine Alternative ist aber natürlich ohne Fett oder Kohlenhydrate gekocht.

Hierzu kann wieder Blumenkohlreis oder Sonstiges gegessen werden. Bei mir gab es einfach nur Salat mit einer Scheibe frisch gebackenem Eiweißbrot.

Die Fleischsorte könnt ihr natürlich selbst aussuchen. Meine Kalorienangaben sind für Schweineschnitzel

Das Rezept kommt ganz ohne Käse aus, auch wenn es auf den Bildern danach aussieht.

Zwiebelschnitzel

Zwiebelschnitzel

0 von 0 Bewertungen
Rezept pinnen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht: strenge Phase mit Milchprodukten
Menge: 1 Portionen
Kalorien284kcal
Autor: Sascha

Zutaten

Zubereitung

  • Die Zwiebeln schälen in Ringe schneiden und mit etwas Kokosöl anbraten
    Zwiebeln
  • Zwiebeln aus der Pfanne nehmen, das Fleisch leicht mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 1 Minute von jeder Seite scharf anbraten
  • Die Zwiebeln wieder dazugeben
  • Milch, Gemüsebrühe und Johannisbrotkernmehl darüber geben
  • bei 150° für ca. 30 Minuten in den Backofen geben.

Sonstige Informationen

[alert type="success" icon-size="hide-icon"][nutrition protein="42" carbs="17" fat="5"][/alert]

Nährwerte

Kalorien: 284kcal
Alle Nährwerte ohne Gewähr Diese richten sich nach meinen verwendeten Zutaten und können von anderen Zutaten abweichen. Nährwerte dienen als Richtwerte

[alert type=“danger“ icon-size=“small“]Wenn dir dieses Rezept gefällt, würde ich mich über eine Bewertung freuen[/alert]